Werte schaffen, Werte erhalten

(0) 7529 - 974 990

info@leuthe-bau.de

88281 Wetzisreute
Jahnstraße 19

Burg­hal­den­torkel Ravensburg – auch ein Denkmal muss erhalten und unter­halten werden.

Auch jahr­hun­derte altes Eichenholz ver­ab­schiedet sich wenn es mit Erde und Feuch­tigkeit in Berührung kommt.

So geschehen am Burg­hal­den­torkel in Ravensburg.

Die Pres­sen­grube der Orginal Wein­presse aus dem Jahre 1609 füllte sich im Laufe der Jahr­zehnte mit Aushub und ver­rot­teten Holz­ab­fällen. Dadurch faulten tra­gende Hölzer der Presse ab und das gigan­tische Bauwerk neigte sich zur Seite.

Erfasster Bildschirmausschnitt: 30.11.2012 22:39



Herr Hubert Lutz, unser Spe­zialist für alle Auf­gaben, die besondere Sorgfalt und Hingabe benö­tigen, küm­merte sich um dieses Problem.


Der Torkel wurde mit spe­zi­ellen nie­deren Stell­ring­pressen ange­hoben und die Abla­ge­rungen mühsam aus der Grube geräumt.


Anschließend wurde der Torkel wieder aus­ge­richtet, unterbaut und gesi­chert.


Wir haben das Gebäude um den Torkel bereits 2004 grund­legend sta­tisch saniert.

Einen kurzen Bericht und eine Bil­derdoku finden Sie hier