“Minia­tur­berg” für DAV Sek­ti­on Ravens­burg


Für die gute Zusam­men­ar­beit mit den Haupt­ver­ant­wort­li­chen aus unse­rer DAV Sek­ti­on durf­ten wir beim Neu­en Ver­eins­zen­trum unse­rem Ver­ein noch einen Stein in den Gar­ten ” schmei­ßen”

. “schmei­ßen” ist bei einem Stein von weit über 10 to jedoch auch für uns nicht mehr mög­lich. Er wur­de mit einem Auto­kran vor­sich­tig abge­la­den und nach meh­re­ren plat­zie­rungs­ver­su­chen dann auch abge­legt.

Ein spä­te­res Nach­rü­cken ist hier eher nicht mehr mög­lich und auf die Dieb­stahl­si­che­rung konn­te eben­falls ver­zich­tet wer­den


Nach­dem der Gar­ten­bau­er sich auch noch etwas ver­küns­telt hat, soll die­ser Stein einem Gebirgs­mas­siv doch sehr nahe kom­men.

Jetzt fehlt nur noch ein Gip­fel­kreuz und ein Minia­tur­klet­ter­steig.
Man darf gespannt sein.