Werte schaffen, Werte erhalten

(0) 7529 - 974 990

info@leuthe-bau.de

88281 Wetzisreute
Jahnstraße 19

Burg­hal­den­torkel

Der Torkel ( Wein­presse ) aus dem eins­tigen Reb­ge­lände um das ober­schwä­bische Ravensburg war im Mai 2004 das Denkmal des Monats. Er zeugt von der Weinbau-Kultur in Baden Würt­temberg. 

Es handelt sich dabei um die älteste und best­erhaltene Wein­presse dieser Gegend, in der sich früher über 20 Torkel befanden. Dieser Torkel ist ein beson­deres tech­ni­sches Kul­tur­denkmal was jedem klar wird, der von dessen erster Erwähnung im Jahr 1368 erfährt. An der Wein­presse selbst sind die Jah­res­zahlen 1591 und 1694 ange­bracht. 

Der För­der­verein Burg­hal­den­torkel e. V. in Ravensburg hat das von der Zer­störung bedrohte Denkmal gerettet.


Fer­tig­stellung

2004

Wir führten aus

Beton- und Stahl­beton­arbeiten

Eine zusätz­liche, L‑förmige Win­kel­stütz­mauer wurde beto­niert und mit der alten Tor­kel­mauer ver­nagelt, da sonst diese stark frost­ge­schä­digte Mauer dem Hang­druck von außen nicht mehr lange Stand gehalten hätte.

Der Dach­stuhl des Torkels wurde um 25 cm ange­hoben, sta­bi­li­siert und mit neuen Mönch-Nonnen-Ziegeln gedeckt.



Fähigkeiten

Gepostet am

18. März 2020